Grüne Geschenkideen zu Weihnachten

Hallo ihr Lieben, Weihnachten steht so gut wie vor der Tür und ich wollte die Gelegenheit nutzen, einen Artikel über "grüne" Geschenke zu schreiben. Praktischerweise stelle ich euch heute Sachen vor, die ich auch selbst verschenken werde und teilweise bereits besorgt habe. Pilzpaket Dieses Jahr gibt es für meine Verwandten ein Pilzpaket. Was das ist? …

Wie bei Oma: Kaffee aus dem Stofffilter

Hallo ihr Lieben, schon seit einiger Zeit will ich euch von meiner neuen Kaffee"maschine" berichten. Denn zum Geburtstag habe ich den Hario Drip Pot Woodneck geschenkt bekommen. Lange habe ich mit ihm geliebäugelt - vor einem Monat durfte ich ihn auspacken. Die Besonderheit: der Baumwollfilter. Die Glaskanne, die an ihrer Verjüngung mit dunklem Holz ummantelt …

Around The World: Essen? Will ich testen!

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, hat uns TrendRaider eine Box mit dem Thema "Around The World" zugeschickt. Darin waren tolle nachhaltige Produkte aus fernen Ländern in den Bereichen Fashion, Food, Wellness und Design. Als wir die Box am Dienstag aufgeteilt haben, mussten wir teilweise auf Auszählreime zurückgreifen. Denn wir konnten uns einfach nicht entscheiden. …

Gastbeitrag: Über die Vielseitigkeit von Bienenwachs

Hallo ihr Lieben, heute haben wir einen Gastbeitrag für Euch. Unser Leser Max, der im Saarland wohnt, hält seit zwei Jahren Bienen in seinem Garten. Bei den Arbeiten, die anfallen, hilft die ganze Familie mit. Seine beiden Söhne dann besonders gerne, wenn es um die Ernte geht 🙂 Über die Vielseitigkeit von Bienenwachs könnt ihr …

Unterwegs in fremden Gärten Teil 3: Prinzessinnengarten

Die letzten Tage meines Urlaubs haben mich nach Berlin verschlagen und auch endlich mal wieder in den Prinzessinnengarten. Vor ein paar Jahren habe ich direkt gegenüber im Aufbauhaus gearbeitet und habe deswegen öfter mal den Garten besucht. Ob zum Mittagessen, auf einen Kaffee oder einfach nur für eine kurze Pause - in den Prinzessinnengärten lässt …

Unterwegs in fremden Gärten: Teil 1

Schnell und günstig: Nice Cream

Es geht immer noch ums Essen, es geht immer noch um meinen Sommerfavoriten: Eiscreme. Zusammen mit Käthe habe ich mir überlegt, wie man dabei große Hersteller umgehen kann. Erster Gedanke: Selber machen. Letzte Woche gabs Erdbeereis, dekadent aus der Eismaschine. Heute gibt es eine Variante, die den Geldbeutel schont. "Nice Cream" heißt das Zauberwort - geht …