Achtung, Mundraub!

Da ich die nächsten Woche in meiner Heimatstadt einen Ferienjob mache, wird es schwer, etwas über den Schrebergarten in Halle zu schreiben. Ich vermisse das Grillen, Chillen und Arbeiten dort jetzt schon. Ab September, pünktlich zur Apfelernte, bin ich dann wieder in unserem Garten aktiv und berichte euch davon. Heute möchte ich euch eine Webseite …

Shopping-Entdeckungen in Halle (Saale)

Wie angekündigt war ich die Tage in Halle unterwegs, um mich nach nachhaltigen Einkaufsmöglichkeiten umzusehen. Dabei bin ich auf Bioläden, die Foodcoop Rübchen e.V. und „Geheimtipps“ in Sachen Plastikverzicht gestoßen. In drei Stationen habe ich meine Entdeckungen für euch zusammengetragen und ich bin mir sicher, dass man diese auch auf andere Städte übertragen kann! 1. …

Weltweit einen sitzen – Der Monobloc und sein Weg in Ernas Garten.

Um den gemeinsamen Grillgenuss in Ernas Garten ein wenig zu versüßen, brachte ich ein wenig Bier mit ins schattenspendende Grün. Einen Kasten durch die Sommerhitze zu transportieren war schweißtreibend und ließ mich kurz an den komfortablen Autoschlüssel denken, der einsam in der Schublade schmilzt. Aber Schluss mit diesen faulen Gedanken. Gleich ist es geschafft! Ermattet …

Das „Experiment Nachhaltigkeit“ oder „Wie ich grün hinter den Ohren geworden bin“

Seit ein paar Wochen berichten wir euch über Wege zu einem nachhaltigeren Leben. Rückblickend möchte ich euch heute fünf Maßnahmen zeigen, die ich nach und nach angegangen bin und somit erneut Tipps und Motivation geben, selbst aktiv zu werden. 1. In kleinen Schritten zum Ziel Eines ist dabei klar und deshalb auch Teil der Nummer …

Müll vermeiden beim Grillen: ein Resümee

Vor einer Woche haben wir zusammen mit unseren Freunden von Küchenchaoten, Glückssorbet und mind the gap in meinem Schrebergarten gegrillt. Im Vorfeld haben wir unsere Gäste gebeten, bei den mitgebrachten Speisen Plastik zu vermeiden. Bei manchen Sachen, wie Feta oder Halloumi, haben wir dennoch ein Auge zugedrückt. Im Vergleich zu anderen Grillabenden haben wir dieses Mal …

Nachhaltig Grillen – 5 Tipps

Der Sommer ist da und mit ihm die Grillsaison. Doch wie gestaltet man die Grillerei möglichst umweltschonend und nachhaltig? Klar, dass wir auch diese Frage vor unserem Grillabend diskutiert haben. Unsere Ergebnisse und Tipps habe ich für euch zusammengefasst: Fünf Schritte zum nachhaltigen Grillabend. Mehrweg-Artikel benutzen Der erste Punkt ist eigentlich logisch: Einwegbesteck, -teller, und …

Mückenspray: Doch wieder Chemie gekauft.

Im Zuge unseres Grillabends, am letzten Freitag, haben Erna, Käthe, Ferdinand und ich unsere Blogbeiträge diese Woche thematisch abgestimmt. Alles sollte irgendwie zum Thema Grillabend gehören. Nach langem Grübeln hatte ich die perfekte Idee, wie man schminken und scheuern mit grillen in Verbindung bringen kann: Ich mach was zum Mückenschutz! Denn egal wen man zum …

Für die nächste Grillparty: Senf selber machen

Mit diesem Post läute ich unsere Themenwoche, die mit unserem heutigen Gemeinschaftsgrillen zusammenhängt, ein. Ich habe lange überlegt, was ich mitbringen und vor allem was aus dem Garten ich verwenden könnte. Bald bin ich auf Senf gestoßen - der blüht nicht nur zu Hauf bei uns, sondern darf vor allem auf keiner (Veggie-)Bratwurst fehlen. Leider …